Aktuelles und Altes

2011

Grabdenkmal Schürmanns

Grabdenkmal Schürmanns

Leider hat das Grünflächenamt Kempen Sept/Dez.2011 das Grab Schürmanns vollkommen abgeräumt. Auch der schöne Grabstein ist nicht mehr vorhanden.
Dabei war der Stein im September 2011 als erhaltenswert anerkannt und unter Denkmalschutz gestellt worden. Wahrscheinlich zu spät!

 

Dams Johannes ist tot

Dams Johannes ist tot
Wie wir erfahren, ist Dams Hannes am 8.12.2011 verstorben. Bekannt von "Auto-Dams", Ortsvorsteher, Brudermeister der St. Sebastianer, Schützenkönig der St. Antonius-Isidorus-Bruderschaft usw. usw.
Die Trauerfeier ist am 21.12.11 um 14.00 Uhr in der Friedhofskapelle Tönisberg.

 

Totale Mondfinsternis 10.12.2011

Totale Mondfinsternis 10.12.2011
beobachtet auf der Neufelder Straße gegen 17.00 Uhr. Der Mond tritt aus dem Erdschatten heraus.

 

Pfarrer Hermann Lunkebein ist tot.

Pfarrer Hermann Lunkebein ist tot.
Am 4.12.11 verstarb Pfarrer em. Hermann Lunkebein. Er ist hier bestens bekannt u.a. durch seine Mundartmesse. Lunkebein (rechts) hier mit Pfarrer Bimczok u.a. beim Hochamt zum 475-jährigen Pfarrjubiläum 2004.
Die Messe ist am Montag um 12.30 Uhr inSt.Cyriakus, anschl. die Beisetzung.

 

Weihnachtsbeleuchtung brennt wieder

Weihnachtsbeleuchtung brennt wieder
Eine Aufnahme vom 23.11.2011

 

Familiengottesdienst an St. Martin 2011

Familiengottesdienst an St. Martin 2011
Viele Kinder waren am Martinssonntag mit ihren Fackeln im Familiengottesdienst. Hier der Abschlusssegen mit Pfarrer Norbert Derrix.

 

100 Jahre St.Martin in Tönisberg

100 Jahre St.Martin in Tönisberg
Es war ein wunderschöner Martinszug, der am 8.11.11 durch die Dorfstraßen zog. St.Martin (Karl Rögels) Herolde (Hennes Doekels
und Werner Rögels)

 

Erntedank-Indienhilfe

Erntedank-Indienhilfe
Der Erntedank-(Indienhilfe-)tag im kath. Pfarrheim am Sonntag, den 16.10.11 war, wie immer, gut besucht. Im Bild der Stand der
"Freunde und Förderer der Station Mont Rosary" mit ihrem Vorsitzenden Franz-Josef Heurs.

 

"Die Stadt"

"Die Stadt"
seit 2011 Bodendenkmal.
Ein kleiner Teil der Wallanlage aus dem 13. Jahrhundert an Vinnbrück ist zum Bodendenkmal erklärt worden. Dieser Teil liegt am Ende
der Wiese, östlich der Bundesstraße 9 an Vinnbrück.

 

Grabmal Keens/Wormann

Grabmal Keens/Wormann
(von 1900 und damit ältestes Grabmal) eines der 5 Grabmale auf dem Tönisberger Friedhof, die seit 2011 Denkmal sind.

 

Andacht an Marienkapelle

Andacht an Marienkapelle
Am Sonntag, den 25.9.11 trafen sich wieder Tönisberger an der Marienkapelle Vinnbrück um dort eine Andacht zu halten.
Anschließend luden Heinz und Erika Hoenen zum Kaffee in ihren Garten ein.

 

CDU-Kartoffeltreff

CDU-Kartoffeltreff
Der CDU-Ortsausschuss hatte wieder alles geboten, rund um die Kartoffel. Von der Kartoffelsuppe über Pommes, Brot bis zum
Kartoffelschnaps war alles zu haben. Besucher waren auch reichlich da, so dass man über Dies und Das gut reden konnte.

 

Kirmesvergnügen

Kirmesvergnügen
Für die Kleinen war das historische Kinderkarussel auf dem Kirmesmarkt 2011 ein Vergnügen.

 

Abendhimmel am 17.8.11 über Tönisberg

Abendhimmel
am 17.8.11 über Tönisberg

 

Sitzgruppe am Oberweg

Sitzgruppe am Oberweg
Am Oberweg hat die Stadt zwei neue Bänke aufgestellt. Wanderer können hier ausruhen und sich die schöne Gegend rund um
Tönisberg ansehen.

 

Weizenernte 2011

Weizenernte 2011
Anfang August wurde es, nach einer Regenpriode im Juli, trocken. Die Mähdrescher liefen bis in die Nacht, das reife Getreide zu
ernten. Die Aufnahme wurde am Waldwinkel aufgenommen.

 

Heimatverein besucht Sauels Frisch Menue.

Heimatverein besucht Sauels Frisch Menue.
Am 27.7.11 besichtigte eine Gruppe des Heimatvereins Tönisberg die Firma "Sauels-Frisch-Menue". Weitere Bilder siehe: Bilder von
Veranstaltungen.

 

Rennen am Berg

Rennen am Berg
Leider musste das Seifenkistenrennen abgesagt werden, da es wegen des Regens zu gefährlich war. Im Bild ein schönes Modell einer
Seifenkiste mit Mühle. Schade! Schade! Schade!

 

Sommerfest des Gartenbauvereins "Familiengarten zur luftigen Höhe"

Sommerfest des Gartenbauvereins "Familiengarten zur luftigen Höhe"
Letztes Wochenende (16./17.7.11) feierten die Menschen auf dem Wartsberg ihr Sommerfest.

 

Klasse 3 in Haus Baaken

Klasse 3 in Haus Baaken
Am 13.7.11 besuchten 28 Kinder der Klasse 3 der Tönisberger Grundschule mit ihrer Lehrerin Stephanie Karst die Heimatstube und
das Keramikmuseum in Haus Baaken.

 

Löschzug Tönisberg Tag der offenen Tür

Löschzug Tönisberg Tag der offenen Tür
In Reih und Glied standen am Samstag, den 9.7.2011 die Fahrzeuge auf dem Kirmesplatz, frei zur Besichtigung interessierter Bürger.
Auch für Kinder gab es Hüpfburg und Kletterwand.

 

Ökumenisches Pfarrfest

Ökumenisches Pfarrfest
feierten die beiden Kirchen am Sonntag, den 3.Juli 2011 in Tönisberg. Begonnen wurde mit einer Andacht. Anschließend luden fast
alle Tönisberger Vereine Jung und Alt zum Mitmachen ein oder sie boten Köstlichkeiten an. Der Erlös dieses Festes ist für gute Zwecke
im Bergdorf bestimmt.

 

Kita besucht Mühle

Kita besucht Mühle
Eine Gruppe der Kita der Diakonie Kaiserswerth besuchte trotz großer Hitze das Tönisberger Denkmal. Die Kleinen hörten den
Erläuterungen des Vorsitzenden Manfred Schwanitz aufmerksam zu.

 

Offene Mühle 2011

Offene Mühle 2011
Pfingstmontag kamen wieder viele Menschen zum Denkmal Tönisberger Bockwindmühle. Sie ließen sich von der alten Technik
beeindrucken und besuchten die Stände des Heimatvereins Tönisberg e.V. Für die Kleinen gab es einen "Schmink-Pavillon", für die
Großen Mühlenbrot mit Schmalz. Wieder ein voller Erfolg!

 

Erstkommunion in St. Antonius

Erstkommunion in St. Antonius
17 Jungen und Mädchen empfingen zum ersten Mal die Heilige Kommunion.

 

10 Jahre Pedalos

10 Jahre Pedalos
Bei strahlendem Sonnenschein machten sie ihre Jubiläumstour am 1. Juni 2011. Eine Gruppe der "Altschützen" hatte vor 10 Jahren
die Idee und seither treffen sie sich jeden Mittwoch zur Radtour. Ein Foto von 2002 enthält das diesjährige Heft der Tönisberger
Heimatblätter.

 

Denkmalschild für Haus Padenberg.

Denkmalschild für Haus Padenberg.
Ab Mai 2011 hängt neben dem Hofeingang zum Hof Padenberg (Breuers) an der Schaephuysener Straße ein Denkmalschild. Es
erläutert die Geschichte des ehemaligen Rittersitzes "Burg und Haus Padenberg"

 

Maibaumsetzen

Maibaumsetzen
Traditionell setzt die Antonius-Isidorus-Bruderschaft am 30.4. jeden Jahres einen neuen Maibaum. Das war auch 2011 so.
Anschließend wurde zusammen mit dem Dorf gefeiert. Neu war in diesem Jahr eine Hüpfburg für die Kinder.

 

"Über das Osterwetter kann ich nicht meckern !"

"Über das Osterwetter kann ich nicht meckern !"

 

Karfreitag 2011

Karfreitag 2011
Seit nunmehr 15 Jahren gehen die Tönisberger Christen von Fußfallstation zu Fußfallstation und beten den Kreuzwegv

 

"säen und ernten"

"säen und ernten"
das für Tönisberg gesicherte Relief von Anneliese Langenbach

 

Langenbach-Relief

Langenbach-Relief
Musketiere und Jörg Stahl retten Langenbach-Relief in der Volksbank Kempen. Letzten Samstag (9.4.11) wurde unter fachlicher
Leitung von Jörg Stahl das Relief "säen und ernten" , Tonfliese vor Tonfliese, vorsichtig von der Wand geschlagen und für Tönisberg
gesichert.

 

Martinsfeuer

Martinsfeuer
Hausmeister und Schulkinder säuberten den Platz des Martinsfeuers von Metallgegenständen, wie Nägel usw.

 

Frühjahrsputz

Frühjahrsputz
Der Heimatverein hatte sich zusammen mit der Nachbarschaft Windmühlenweg die Straße an der Mühle vorbei bis zur B 9
vorgenommen. Es wurden mehrere Säcke Unrat, den andere achtlos in die Natur geworfen hatten, gesammelt.

 

Töpferkunst im Museum

Töpferkunst im Museum
Am 6. März 2011 führte Lutz Weynans zahlreichen Besuchern vor, wie vor 200 Jahren die Tönisberger Töpfer ihre Waren herstellten.

 

live-cam in Tönisberg

live-cam in Tönisberg
Seit einiger Zeit ist im Ort eine Webcam eingeschaltet, die fortlaufend Bilder aus der Rheinstraße zeigt.
Ansehen über: www.heimatverein-toenisberg.de und Link: marinecorps.eu

 

Töpfern im Keramikmuseum

Töpfern im Keramikmuseum
Am Sonntag, dem 6.3.2011 kann man Lutz Weynans beim Töpfern und bemalen von Tellern zusehen. Öffnungszeit 10.30-12.30 Uhr.
Fragen werden gerne beantwortet.

 

Festhochamt zum 50jährigen Priesterjubiläum Pfarrer Alois Bimczok

Festhochamt zum 50jährigen Priesterjubiläum Pfarrer Alois Bimczok
am 13. Februar 2011 in der Pfarrkirche St. Antonius Tönisberg

 

Sternsinger sind unterwegs.

Sternsinger sind unterwegs.
Von Freitag, dem 7. bis Sonntag dem 9.1.2011 sind in Tönisberg wieder die "Sternsinger" unterwegs, tragen ihr Gedicht vor,
schreiben den Segensspruch an die Haustür und sammeln in der Spendenbüchse für arme Kinder in der Welt.

 

Sonnenfinsternis war auch in Tönisberg zu sehen.

Sonnenfinsternis war auch in Tönisberg zu sehen.
Kurz nach 9.18 Uhr am 4.1.2011 kam auch in Tönisberg die Sonne aus den Wolken hervor und die partielle Sonnenfinster war gut,
jedoch nur mit Schutzbrille, zu beobachten.

 











Termine
Besichtigung des Kempener Unternehmens „Joh´s Stübben“ Reitsättel und Zubehör   mehr ›


(Beginn 15.00 Uhr): öffentliche Stadtführung „historische Stadtführung Kempen“ (p.P. 4,00€ Gebühr)  mehr ›


Besuch inkl. Führung des „Museums der Deutschen Binnenschifffahrt“, Duisburg (p.P. 5,50€)   mehr ›


Haus Baaken       mehr ›


Pfingstmontag "Tag der offenen Mühle"  mit Mühlenbrot und Schmalz/Schinken, Würstchen und GetränkeErstausgabetag der Tönisberger Heimatblätter...  mehr ›


Radtour „rund um Tönisberg“   mehr ›